Der Deutsche Rundfunkstaatsvertrag besagt klar und deutlich, dass z.B. Europameisterschaftsspiele mit deutscher Beteiligung sowie die Halbfinals und das Finale im FreeTV zu übertragen sind. Da bleiben also nur ARD und ZDF. Die Grundversorgung, zu der bekanntlich auch Fussball gehört, ist also durch den Gesetzgeber gesichert. RTL, SAT1 und Pro7 usw. kosten bekanntlich Geld, wenn man sie über einfache Antenne empfangen will
 
Zwar hat sich die Telekom die Übertragungsrechte für 2024 gesichert und wird sie sicherlich auf den verschiedenen Plattformen ausschlachten. Am Ende aber muss eine Sub-Lizenz für die Übertragung im Free-TV durch ARD und ZDF dabei herauskommen. Es gibt also keinen Grund für Fussball-Fans sich durch Meldungen im Netz in Panik versetzen zu lassen.

 

Das Gesetz sichert die Fussball-Übertragungen für alle