Archiv der Kategorie: Kauf-Empfehlungen

Amazon schlägt zu – Sie auch?

Im Grunde genommen sollte jeder Kunde den Handel und die Wirtschaft an seinem Ort und in seiner Region unterstützen. Niemand möchte, dass ein einziges Unternehmen, noch dazu als Quasi-Monopol, den gesamten Handel beherrscht und sowohl Anbietern als auch Kunden die Preise und die Konditionen diktiert. Es scheint aber so, dass Amazon im Onlinehandel die Nase weit vorn hat. Das hat Gründe, z.B.:

Am 19. November 2018 startet auf Amazon.de die Cyber-Monday-Woche mit zehntausenden Angeboten aus nahezu allen Kategorien – von Tablet-PCs über Haushaltsgeräte bis hin zu Spielzeug und Adventskalendern. Bis einschließlich 26. November 2018 können sich Kunden auf Deals mit bis zu 50 Prozent Rabatt freuen und so schon jetzt zu besonders günstigen Preisen Weihnachtsgeschenke für ihre Liebsten ergattern – oder sich selbst vorab beschenken.

Es gibt täglich wechselnde Top-Produkte als „Angebote des Tages“ ab Mitternacht für jeweils 24 Stunden, solange der Vorrat reicht. Darüber hinaus gehen zwischen 6:00 Uhr und 19:45 Uhr im 5-Minuten-Takt Blitzangebote online und sind für maximal sechs Stunden verfügbar. Für Prime-Mitglieder stehen diese Angebote, die blitzschnell ausverkauft sein können, exklusiv schon 30 Minuten vorab zur Verfügung.

Auch von kleinen und mittleren Unternehmen aus Deutschland, die über Amazon verkaufen, gibt es während der Cyber-Monday-Woche zahlreiche Angebote zu attraktiven Preisen. Mit dabei sind Produkte von Amazon Handmade Kunsthandwerkern wie ein Kunstdruck von Owlbook aus Berlin, innovative Artikel von Start-ups wie das wiederverwendbare Notizbuch Rocketbook von Eliware aus Moers sowie zahlreichen weiteren Verkäufern aus ganz Deutschland. 2017 haben Kunden in der Weihnachtszeit weltweit über eine Milliarde Produkte von kleinen und mittleren Unternehmen auf Amazon gekauft. Alleine zwischen Thanksgiving und Cyber Monday waren es weltweit knapp 140 Millionen Produkte, die sie bei kleinen und mittleren Unternehmen bestellt haben.

Auf der Produkt-Detailseite der jeweiligen Angebote werden sowohl der aktuelle Preis des Produkts („Angebotspreis“) und der bisherige Amazon Preis als auch, soweit vorhanden, die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers angezeigt. Für Angebote des Tages wird zusätzlich die verbleibende Zeit bis zum Ende des Deals angezeigt. Kunden können also den Angebotspreis mit der UVP oder dem vorherigen Amazon Preis vergleichen und sich so auf einen Blick einen umfassenden Eindruck über die Attraktivität des Preises verschaffen.  Mehr Infos ….

DVB-T2 HD soll am 31. Mai starten

In einer Reihe von Ballungsregionen wird die Ausstrahlung von DVB-T2 HD am 31. Mai starten. Dann sind die HD-Kanäle von Das Erste, RTL, ProSieben, SAT.1, VOX und dem ZDF frei empfangbar.  

Die freie Ausstrahlung soll also Nutzern einen Grund geben, beim Wechsel möglichst früh mitzumachen. Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich und die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro sollen es richten. Der Gratisempfang ist dabei in einigen Fällen nur ein Einstiegsangebot. Wenn im ersten Quartal des nächsten Jahres dann der Regelbetrieb aufgenommen wird, sollen über DVB-T2 rund 40 Programme zu empfangen sein – überwiegend auch in HD. Die öffentlich-rechtlichen Sender kommen dabei unverschlüsselt und sind somit immer frei empfangbar. Bei den Privatsendern wird von Nutzern, die sie in HD sehen wollen, hingegen eine Gebühr erhoben. 

Wenn der Regelbetrieb aufgenommen wird, erfolgt zeitgleich auch die Abschaltung des klassischen DVB-T. Das ist Anfang nächsten Jahres in ersten Regionen der Fall, die bundesweite Umstellung wird schrittweise bis Mitte 2019 vollzogen. Für DVB-T2 wird neue Empfangs-Hardware benötigt. Die Umstellungs-Phase dürfte vor allem für Nutzer ein Problem werden, die Fernsehen nicht nur stationär über Antenne empfangen wollen. Wer beispielsweise viel unterwegs ist und über einen portablen Empfänger verfügt, wird zeitweise zwei Systeme benötigen. 

Folgende Ballungsräume sind für den Start Ende Mai geplant: Bremen/Unterweser, Hamburg/Lübeck, Kiel, Rostock, Schwerin, Hannover/Braunschweig, Magdeburg, Berlin/Potsdam, Jena, Leipzig/Halle, Düsseldorf/Rhein/Ruhr, Köln/Bonn/Aachen, Rhein/Main, Saarbrücken, Baden-Baden, Stuttgart, Nürnberg und München/Südbayern. 

Xoro HTC 1946 47 cm (18,5 Zoll)

Ein TOP-Gerät, alles dran und drin

Integrierter HD Triple-Tuner DVB-S2 (digitales Satellitfernsehen) + DVB-T/T2 (digitales terristrisch Fernsehen) + DVB-C (digitales Kabelfernsehen), Zukunftssicher durch H.265/HEVC-Decoder, CI+ Schacht,
USB PVR-Ready, TimeShift, VESA 100 zur Wandmontage
Hochwertiger MPEG-4 DVD-Player und HD Media Player integriert. Spielt MP3 Musik, zeigt Bilder & Videos über den USB 2.0 Anschluss von externen USB-Speichermedien (Stick oder Festplatte)
Anschlüsse: HDMI, SCART (RGB), USB 2.0, CI/CI+ Schacht, VGA, AV (FBAS), Comp. YPbPr, Stereo AV, Kopfhörer, PC Audio, S/PDIF coaxial, 12 Volt DC, LNB-IN (DVB-S2 F-Buchse), ANT-IN (DVB-C/-T/-T2/Analog IEC-Buchse)

Das Gerät gibt es in gleicher Ausstattung auch mit 23,5 (60 cm) und 30 Zoll (80 cm).

Bestellen: Xoro HTC 1946 47 cm (18,5 Zoll) LED Fernseher (HD-Ready, Triple Tuner, Mediaplayer, DVD-Player)

Fives® 5 stück 8GB USB Stick Rotate Metall Mehrfarbig high speed USB 2.0 (Rot,Grün,Schwarz,Blau,Violett)

USB-Sticks im 5er-Pack: 2, 4, 8 oder 16 GB

Ultra-Slim-Karte Flash Speicherstick passt bequem in Ihre Geldbörse oder Tasche.

Steckt und läuft , keine zusätzliche Stromversorgung

Schnelle Datenübertragungsgeschwindigkeit (Lesegeschwindigkeit: 12MB/sec, Schreibgeschwindigkeit: 6MB/sec)

Hohe Temperatur, Feuchtigkeit Widerstand

Betriebssystem: Windows 2000/XP/Vista/7, Mac, iOS etc

Bestellen:

Fives® 5 stück 8GB USB Stick Rotate Metall Mehrfarbig high speed USB 2.0 (Rot,Grün,Schwarz,Blau,Violett)

Bremen/Unterweser: DVB-T2-Pilotkanal 34

Bis 2017 ändert sich am Fernsehempfang über Antenne  nichts. Wenn Sie aber ab Mai 2016 auf dem Kanal 34 ausser einem Rauschen etwas empfangen können, dann sind Sie fein raus. Sie haben schon das richtige Gerät. Ab Mai 2016 gibt es in Bremen und im Raum Unterweser einen DVB-T2-Pilotkanal, der bis zur endgültigen Einführung von DVB-T2 im Jahre 2017 lauft. Auf den UHF-Kanal 34 werden zwei Öffentlich-rechtliche und 6 private Programme aufgeschaltet.

Wenn Sie nichts sehen, dann sollten Sie sich wie die meisten Antennenfernneher damit anfreunden ein neues TV-Gerät oder eine passende Set-Top-Box (Receiver) mit dem DVB-T2-Logo zu kaufen. Im Jahr 2017 wird von heute auf morgen umgestellt. Wenn es also keine Parallelzeit für beide Sendenormen gibt, – und das ist gut möglich – dann bleibt Ihr Bildschirm schwarz, kein Empfang möglich.

Mit dem Kauf von DVB-T2-Geräten sollten Sie jedoch noch warten. Die Hersteller von DVB-T2-Geräten müssen zwar zusichern, dass das Gerät in Deutschland nutzbar ist, aber es gibt noch viele Unsicherheiten. Ab 2016 wird das Angebot an passenden Geräten größer.

VW-Abgasaffäre ist masslos übertrieben

Die Affäre um die falschen Abgasangaben bei Automobilen des Autobauers Volkswagen ist m.E, total absurd. Fakt ist: VW hat bei der Ermittlung von Dieselabgaswerten betrogen. Das wird juristisch zu klären sein. Dieser Vorgang kann eine unangenehme Größenordnung erreichen. Aber daraus kann man wohl kaum auf einen plötzlichen Qualitätsverfall der Autos schliessen. VW baut gute und solide Autos, nach wie vor, und das völlig unabhängig von Tricksereien in der Sparte der Dieselmotoren.

Berechtigterweise muss man aber fragen, wie blöd kann ein Mangement sein zu glauben, dass niemand diese Tricksereien bemerkt. 

Nicht ganz ausser Acht lassen darf man aber, dass es auf dem Automarkt zugeht wie auf einem Großkampfplatz. Dort wird mit teils brutalen Mitteln gearbeitet. Wer nicht mitzieht oder in der Nähe der Spitze bleibt, ist weg von Fenster. Wirtschaftskrieg? Ja, sicher. Genau so sicher ist: was einer macht, machen andere auch bzw. müssen andere auch machen, um am Markt zu bleiben.

Wie wäre es zum Beispiel mit der durchaus berechtigten Forderung: Tempolimit für Dieselfahrzeuge und SUVs, Tempo 30, wo Benziner 50 fahren durfen, Höchstgeschwindigkeit Tempo 90, aber freie Fahrt für Benziner.

Rettung durch Linux Mint 17.2

Hin und wieder muss man sich mal etwas Neues gönnen. Bei mir war dieses ein neues Notebook. Ich sage nicht die Marke, aber dieser Marke konnte ich schon lange vertrauen. Dieses neue Notebook war ein echtes Schnäppchen, und das mit einer bombigen Aussattung an Arbeitsspeicher und Festplatte usw., allerdings ohne DVD-Laufwerk (wer braucht das heute noch?).

Windows 10 war vorinstalliert und vollgepackt mit „Bloatware“, all den Dingen wie Spiele, Videospielereien usw., die ich nicht drauf haben will. Also, kurzer Prozeß, runter mit dem Quatsch, Festplatte formatiert und Windows 7 per USB-Stick drauf. Wunderbar, alles lief, nur die Treiber spielten verrückt und schrieen nach Windows 10. Das hiess wieder einen Stick anfertigen – kein Problem mit der Windows 10-ISO – und aufgespielt, was erstaunlich schnell in ca. 10 Minuten erledigt war. Und dann die Frage nach der MS-Lizenz. Pech: die Platte war geputzt und die Beilagen für das Notebook waren nicht vorhanden. Im Packet war tatsächlich nur das Notebook und der Netzadaüter – was will man mehr für den unschlagbaren Preis.

Also folgte der dritte USB-Stick, diesmal mit Linux Mint 17.2. Die Installation ging sogar noch schneller. Nach 8 Minuten hatte ich ein komplettes Betriebssystem, genau nach meinem Geschmack, auf der Platte. Netzwerkkabel funktionierte sofort und WLAN-Treiber brauchten auch nicht lange. Dann noch „meine üblichen Programme“ drauf: Chromium, Donnervogel, GParted und eine Textprocessor (egal ob Libre, Open oder Softmaker), das war’s denn alles andere ist bereits mitinstalliert. Ach ja, wichtig, WINE muss sein. WINE ist ein kleines Programm, mit dem ich Windows unter Linux bearbeiten kann, ohne nennenswerte Zeitverzögerung. Ich habe praktisch zwei Welten unter einem Dach. Eine Dropbox, läuft wunderbar unter Linux, darf nicht fehlen.

Ich bin zufrieden. Linux Mint ist hervorragend und problemlos. Wer Windows 7/8 mag, dem sei diese Linux-Distribution empfohlen. Keine Abstürze, keine überflüssige Software, keine Viren oder so, Sicherheit und Spaß an der Arbeit mit dem Rechner.

Hier mein derzeitiger Schreibtisch:

 

Windows 10 sehe ich durchaus kritisch. Das Leben bzw. die Arbeit am Rechner mag zwar viel einfacher werden, aber der normale Nutzer wird kaum die richtigen Schalter finden, geschweige denn: drücken, um zu verhindern, dass alles was er tut öffentlich ist. Microsoft ist auch ein Datenkrake und weiss, wo, wie und mit wem man Geschäfte machen kann.

Das gute Stück für alle Fälle

USB-Stick für WLAN N mit bis zu 300 MBit/s, unterstützt die WLAN-Standards 802.11n/g/b/a, Dualband-WLAN für wahlweise 2,4-GHz- oder 5-GHz-Verbindungen

Mit Stick & Surf sicheres WLAN ohne Konfiguration, automatische Übernahme WLAN-Sicherheitseinstellungen der FRITZ!Box, WPA2-Verschlüsselung für höchste WLAN-Sicherheit (802.11i), Software zur Steuerung der WLAN-Verbindung und Anpassung der Sicherheitsoptionen

Lieferumfang: FRITZ!WLAN USB Stick N v2, USB-Standfuß, gedruckte deutschsprachige Kurzanleitung

Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2 (300 Mbit/s, WPA2)

Comag SL 40 HD HDTV Satelliten Receiver (USB 2.0 für externe Festplatte oder USB-Stick, Scart, HDMI) schwarz

HDTV – Endlich scharf Fernsehen: SDTV- als auch HDTV-kompatibel (1080i, Formate 4:3 und 16:9)

Mit EPG nie die Übersicht verlieren

USB-Recording

High Definition Multimedia Interface – HDMI

Lieferumfang: Receiver, Fernbedienung, Bedienungsanleitung

Bestellen:

Comag SL 40 HD HDTV Satelliten Receiver (USB 2.0 für externe Festplatte oder USB-Stick, Scart, HDMI) schwarz

Xoro HRT 7515 DVB-T Receiver (PVR-Ready, HDTV, HDMI, Upscaler 1080p, SCART, USB 2.0) schwarz

MIT PVR!

Digitaler HDTV DVB-T Receiver

Geeignet zum Empfang von frei empfangbaren digital-terrestrischen TV- und Radioprogramme

Audio- + Video-HD Medienplayer, PVR Ready + Timeshift über externe USB Speicher, Format FAT32 + NTFS, unterstützt MKV, AVI, MPG, VOB, MOV u.a. Container und Codecs

Anschlüsse: HDMI, SCART, USB 2.0, Digital Audio (S/PDIF COAX), Analog Audio (2,5mm Stereo), Antenne (IN + OUT)

Lieferumfang:Digital-Empfänger, Fernbedienung mit Batterien, Bedienungsanleitung, 5V=/230V Netzteil

Bestellen:

Xoro HRT 7515 DVB-T Receiver (PVR-Ready, HDTV, HDMI, Upscaler 1080p, SCART, USB 2.0) schwarz

Eglo Klemmleuchte Modell Manhatten

Robust & Vielseitig

1-flammig / aus Stahl und weißem Kunststoff / HV 1 x E27 max. 60W / exklusiv Leuchtmittel / Ausladung 16 cm / Ein-Aus-Schalter am Kabel 81061 [Energieklasse D]

  • Modernes und strahlendes Design
  • 1 Leuchtstrahler
  • Weiße Kunststoffhalterung
  • Weitere Modelle erhältlich bei Amazon

Eglo Klemmleuchte Modell Manhatten / 1-flammig / aus Stahl und weißem Kunststoff / HV 1 x E27 max. 60W / exklusiv Leuchtmittel / Ausladung 16 cm / Ein-Aus-Schalter am Kabel 81061