Friedrich: Ein deutscher König

Wer war Friedrich ? Hochbegabter Visionär oder gefürchteter Tyrann ? Schöngeistiger Philosoph oder kalt berechnender Feldherr ? Zweifellos war er ein König der Widersprüche, der mit der französischen Aufklärung sympathisierte, Preußen reformierte und zur Toleranz aufrief, aber auch Friedensverträge brach, verlustreiche Kriege führte und umfangreiche Gebiete annektierte. Johannes Unger holt ihn vom Sockel der Heroenverehrung herunter auf den Boden der historischen Tatsachen und lässt mit frischem, unbefangenem Blick sein turbulentes Leben Revue passieren.

Johannes Unger, geboren 1964 in Braunschweig. Nach Stationen beim NDR und WDR seit 1993 beim rbb (zuvor ORB) tätig, als Chefredakteur Fernsehen und als Leiter der Abteilung Dokumentation und Zeitgeschehen. Autor und Regisseur zahlreicher preisgekrönter TV-Dokumentationen, darunter »Chronik der Wende« und »Preußen – Chronik eines deutschen Staates«. 2011 wurde er für die Produktion „20 x Brandenburg“ mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Dieses Buch bestellen.

Hier finden Sie eine Liste mit Büchern zum Thema.

Das „Leben des Alten Fritz in 50 Bildern“ finden Sie auf dieser Webseite.